Nav-Pfeil50

Wieso ich?

Ein Musiktheater über den Umgang mit Enttäuschungen
Premiere 19. Dezember 2021, Burgbachkeller Zug

Zita-bimmelt02

Im Kindergarten und der Primarschule werden sie fleissig verteilt: Einladungen zum Geburtstagsfest, zum Spielnachmittag oder zum Bräteln im Wald. Doch wer bekommt diese eigentlich? Oder anders gefragt, wer nicht? Und was passiert, wenn jemand nicht eingeladen wird?
In ihrem zweiten Stück «Wieso ich?» nähert sich das Trio «zita bimmelt» den Themen Frust, Ausgrenzung und Selbstzweifel. Mit Fingerspitzengefühl, Humor und viel Volksmusik spielen die Drei die Geschichte einer tierischen Enttäuschung. Ein Haufen Erde, zwei Hände voll Figuren und drei Spielende mit vier Instrumenten: „Wieso ich?“ macht Mut, Enttäuschungen nicht aus dem Weg zu gehen, sie vielmehr als Möglichkeit zu erleben, sich seiner eigenen Person selbstbewusst näher zu kommen.

wieso-ich02
wieso-ich03

Spiel/Musik/Konzept: Severin Barmettler, Zita Bucher, Melanie Dörig
Regie: Benno Muheim
Bühne: Anna Nauer

Infos & Termine